June 22, 2019

Docker und das Wifi im ICE

Docker und das Wifi im ICE der Deutschen Bahn belegen die gleiche IP Range. Das Problem kann man loesen, indem man Docker vorruebergehend ausschaltet.

Docker und das Wifi im ICE

Schon seit einiger Zeit habe ich im ICE der Deutschen Bahn kein WLAN mehr auf meinem Laptop. Ich kann mich zwar mit dem WLAN verbinden, auch die Signalstaerke ist gut, jedoch kann man keine DNS Namensaufloesung machen und man kann sich darum auch nicht im WifiOnIce Gateway anmelden.

Nachdem ich ein bischen im Internet herumgesucht habe, habe ich das Problem auf Docker zurueckfuehren koennen. Docker scheint eine Netzwerkbruecke aufzubauen, deren default IP Range mit der des WifiOnIce WLANs kollidiert.

Die schnellste Loesung war fuer mich: `systemctl disable docker` und dann ein Reboot.

Hier noch Quelle fuer eine elegantere Loesung: